Login

Klassische Masssage

Zu den Indikationen der klassischen Massage zählen Verspannungen, Verhärtungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Wirbelsäulen-Syndrome oder auch posttraumatische Veränderungen. Aber auch neurologische Probleme oder gewöhnlicher Alltagsstress lassen sich mittels geeigneter Massagetechniken lindern.

 

Die Klassische Massage ist in der Regel eine Teilkörpermassage und verfügt über fünf verschiedene Handgriffe, die aufgrund ihrer Wirkung in den unterschiedlichen Phasen einer Massage angewendet werden. Mit geeigneten Kombinationen von Streichung, Knetung, Reibung, Beklopfen und Vibration erzielt der Therapeut die gewünschte Wirkung.

 

 Angebote und Preise